KONZERTVORSCHAU

Der Besuch der Mittagsmusik ist derzeit nur mit einem vorab gebuchten, kostenlosen Einlassticket möglich.

Wir bieten folgende Kategorien an:
• Ticket für einen Hausstand (1-2 Personen)
• Ticket für einen Hausstand (1-3 Personen)
• Ticket für einen Hausstand (1-4 Personen)

Es genügt, wenn pro buchender Gruppe eine Person ihre Kontaktdaten angibt. Der Name auf dem Ticket muss mit dem Namen des tatsächlichen Konzertbesuchers übereinstimmen.

Die Online-Buchung ist immer von Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 21 Uhr, für den jeweiligen Samstag möglich, so lange
der Vorrat reicht.
Klicken Sie dazu unten auf das orange Ticketsymbol und folgen Sie den weiteren Anweisungen.


Für Interessierte, die keine Möglichkeit zur Internetbuchung haben, stehen wir donnerstags von 20 bis 21 Uhr auch telefonisch zur Verfügung unter 01520 / 3907840.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Corona-Regeln und Hygienevorschriften. Mit der Buchung eines Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, diese einzuhalten.

26.06.2021 um 12.05 Uhr

Orientalische Reise

Einlasstickets für dieses Konzert buchbar ab 24.06. um 20 Uhr.

 

Das Trio Morad-Kubetz-Drescher nimmt uns mit auf eine orientalische Reise. Es erklingt Musik aus Armenien, Aserbaidschan, Tunesien und Kurdistan.


Rezan Morad (Oud, Saz, Ney, Qanun)
Martin Kubetz (Klavier, Gitarre, Oud)
Jürgen Drescher (Oud, Saz)

03.07.2021 um 12.05 Uhr

Junges Blech

Einlasstickets für dieses Konzert buchbar ab 01.07. um 20 Uhr.

 

Die jungen Blechbläser wollen die ganze Bandbreite ihrer Besetzung präsentieren: von volltönend bis zurückhaltend, von festlich bis intim.


HIGH FIVE
Blechbläserquintett der Städtischen Sing-und Musikschule Regensburg
Ludwig Elbin (Cornet)
Lea Sammet (Cornet)
Kai Jannsen (Althorn)
Benedikt Seidl (Euphonium)
Constantin Benninger (Tuba)
Leitung: Christine Hartmann

10.07.2021 um 12.05 Uhr

Streicher-Dialoge

Einlasstickets für dieses Konzert buchbar ab 08.07. um 20 Uhr.

 

Aus dem reichen, aber selten öffentlich zu hörenden Repertoire für die intime Besetzung Violine-Viola erklingen in dieser Mittagsmusik Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Louis Spohr und Antonio Bartolomeo Bruni.


DUO RESONARE
Julia Glocke (Violine)
Thomas Gehring (Viola)

17.07.2021 um 12.05 Uhr

Quartett-Gesänge

Einlasstickets für dieses Konzert buchbar ab 15.07. um 20 Uhr.

 

Als „instrumentale Kantate“ will das Regensburger Mälzel-Quartett sein Programm verstanden wissen. Es verknüpft sangliche, langsame Sätze der drei frühen Großmeister des Streichquartettrepertoires miteinander: Haydn (op. 9/2), Mozart („Dissonanzenquartett“) und Beethoven („Heiliger Dankgesang“ aus op. 132).


MÄLZEL-QUARTETT
Markus Koppe (Violine)
Ursula Biermeier (Violine)
Oliver Hien (Viola)
Michael Wackerbauer (Violoncello)

24.07.2021 um 12.05 Uhr

„Alles, was Odem hat, lobe den Herrn“

Einlasstickets für dieses Konzert buchbar ab 22.07. um 20 Uhr.

 

Das Lob Gottes und der Natur, wie es in den Psalmen beschrieben steht, durchzieht die Musikgeschichte wie ein roter Faden. Die vier Barockspezialistinnen lassen entsprechende Kostbarkeiten aus der Barockzeit erklingen.


Birgit Schönberger (Sopran)
Annegret Siedel (Barockvioline)
Michaela Schmid (Barockvioloncello)
Ruth Spitzenberger (Virginal)

Änderungen vorbehalten