Die Mittagsmusik in der Regensburger Dompfarrkirche Niedermünster lädt jeden Samstag um „5nachzwölf“ bei freiem Eintritt zu einem etwa halbstündigen besinnlichen Konzert ein. Seien Sie herzlich willkommen!

Das nächste Konzert:

16.11.2019 um 12.05 Uhr

Quintett-Kostbarkeiten


Als künstlerischer Zusammenschluss von fünf Regensburger Musikern erschließt das Arcando Quintett das wunderbare Repertoire, das für fünf Streicher komponiert wurde. Für die Mittagsmusik stehen der erste Satz von Schuberts epochalem C-Dur-Quintett, Bruchs „Kol Nidrei“ und ein Satz Luigi Boccherinis auf dem Programm.


ARCANDO QUINTETT
Svetlana Wolf (Violine)
Ursula Biermeier (Violine)
Barbara Schorr (Viola)
Martin Weikert (Violoncello)
Elisabeth Schmack (Violoncello)

Möchten Sie schon einen Blick ins Programmheft werfen?

2019-11-16 Programmheft.pdf
PDF-Dokument [553.0 KB]

Änderungen vorbehalten